15 Jahre "Lesezeit"

Die "LeseZeit" ist ein Projekt der Bürgerstiftung Hamburg.

Seit 2005 lesen in Hamburg rund 140 Ehrenamtliche, Kindern im Alter von drei bis zwölf, in Kindertagesstätten, Spielhäusern und Schulen vor. Unter den etwa 400 erreichten Kindern sind viele, die bisher mit Büchern wenig in Berührung gekommen sind, denen nicht vorgelesen wird. Zum 15. Jubiläum erschien diese Broschüre mit Interviews und Berichten von Vorlesenden.

Die LeseZeit der Bürgerstiftung Hamburg